Aktuelle Nachrichten

POWER-INTEGRAL, Nutzung der Abwärme eines Verbrennungsmotors

weiter lesen


Damit Sie bekommen, was Sie bestellten!

weiter lesen


HAITI oder wo ist das GELD geblieben?

weiter lesen


HYBRIDKRAFTWERK

 

 

Der Umbau bestehender Dampfkraftwerke, die mit fossiler Energie wie Kohle, Gas oder Öl betrieben werden, zu HYBRIDKRAFTWERKEN, welche über PARABOLSPIEGELDIREKTVERDAMPFER mit Sonnenenergie versorgt werden, ist in den Ländern mit ausreichender Sonneneinstrahlung die ZUKUNFT für eine ausgeglichenere Energiebilanz in Verbindung mit einer CO2 Einsparung von 30 bis 40 %.

Der PARABOLSPIEGELDIREKTVERDAMPFER hat  die notwendige POWER um den fossilen Kraftwerken ausreichend Dampf machen zu können.

 

Die Hybridkraftwerke werden in Folge nur noch in der Nacht oder zu Spitzenzeiten mit fossilen Brennstoffen betrieben. 

 

Die Nach- und Umrüstungskosten werden in kürzester Zeit durch die Einsparung teurer, fossiler Brennstoffe herausgewirtschaftet.

 

Interkontinentale Einsatzregionen für Hybridkraftwerke mit PARABOLSPIEGELDIREKTVERDAMPFER

  • AFRIKA
  • AUSTRALIEN
  • CHINA
  • INDIEN
  • INSELN über und unter dem WIND
  • JAPAN
  • KOREA
  • MIDDLE EAST
  • MITTEL AMERIKA
  • MIKRONESIEN
  • NEW ZEALAND
  • PERSIEN
  • POLENESIEN
  • SAUDI ARABIEN
  • SÜDAMERIKA
  • USA

 

 

 

EINSATZREGIONEN EUROPA

  • ALBANIEN
  • BULGARIEN
  • GRIECHENLAND
  • ITALIEN
  • KROATIEN
  • KOSOVO
  • MALTA
  • PORTUGAL
  • SLOWAKEI
  • SPANIEN
  • TÜRKEI
  • ZYPERN

 

 

Unsere Leistungen

  • Planung
  • Ausschreibung
  • Projektmanagement
  • Service und Garantiemanagement

 

 

 

Home